Kloster Sion

Pinot noir blanc

Klingnau
AOC Aargau, 2016, 13.0%
Inhalt75cl
Fr. 16.80

Lage: Der tief gelegene Rebberg ist geprägt vom vorzüglichen Lokalklima, der Nähe zum Stausee und der bisengeschützten süd-südwestlichen Hanglage. Regelmässig werden dadurch beste Reifegrade ermöglicht. Besonders aber der schwere  Opalinuston (Silizium) mit Muschelkalksediment prägen seine Weine. Messbar und sensorisch  spürbar ist die daraus entstehende Mundfülle.

Sorte: Unsere Weinanbauzone gehört zum Burgunder-Gürtel, der Klimazone mit besten Voraussetzung für diese Sorte. Das besondere Interesse unserer Rebschule hat schon immer dem Pinot noir gegolten. Seit Generationen prüfen wir unsere Selektion vorwiegend hier in Klingnau, wo uns über ein Dutzend verschiedener, zum Teil eigener Pinot noir-Klone, eine reiche Vielfalt unterschiedlicher Trauben ergeben.

Entstehung: Durch "Saignée" und Ganztraubenpressung entstseht ein hell-glänzender Weisswein aus Pinot noir-Trauben. Das Bouquet ist frisch und erinnert an Zitrus- und Rosenblüten. Im Gaumen ist er rassig mit viel Fülle.

Charakter: Das edle Bouquet erinnert an Zitrusfrüchte, Rosenblätter, Erdbeeren und wilde Kirschen. Im Gaumen ist der Pinot noir blanc rassig mit guter Fülle und Struktur ohne jedoch die Gerbstoffe des roten Weines.

 

Zum Sortimentüberblick >

Kloster Sion
Pinot noir blanc

RebenPinot noir blanc Klimagemässigtes Klima EssenZum Apéro, zu Vorspeisen, Fischgerichten und Meeresfrüchte, weisses Fleisch, Käsesoufflés, Gemüse und Kaviar. TrinktemparaturTrinktemp. 8-10 °C WinzerwyGeprüfte Winzerwy-Qualität GemeindeKlingnau

Zurück